Marie-Luise Marjan mit der Stipendiatin Saenjai und anderen Studenten (Foto: Thorsten Raudies)

Brisant: Zweiter Teil der Thailand-Reise

Im zweiten Teil des Reiseberichts besucht Marie-Luise Marjan die Stipendiatin Saenjai. Ihre Familie wohnt in einem kleinen Dorf (500 Einwohner) im Norden von Thailand. Der Besuch der deutschen Schauspielerin sorgte für große Aufregung.

Durch die Unterstützung von Marie-Luise Marjan studiert Saenjai englisch und möchte Lehrerin werden. Die beiden können sich ohne Dolmetscher verständigen. „Es ist, als ob wir uns schon lange kennen,“ so die Stifterin. „Saenjai ist eine sehr aufgeweckte und intelligente junge Frau. Sie wird ihr Studium gut meistern.“

Für Marie-Luise Marjan ist schon lange klar: Kinder zu unterstützen ist eine Investition in die Zukunft!

Den zweiten Teil des Brisant-Berichts über die Thailand-Reise von Marie-Luise Marjan können Sie in der MDR-Mediathek anschauen: Marie-Luise Marjan engagiert sich für junge Thailänderinnen.

You Might Also Like